Prolongation oder Umschuldung

Umschuldung

Häufig sind zum Auslauf der Zinsbindung noch Restschulden vorhanden, die nicht auf einen Schlag abgelöst werden können. Hier müssen Sie sich entscheiden, auf welche Weise Sie das Darlehen weiterführen. Es gibt dabei zwei Varianten einer Anschlussfinanzierung: die Prolongation des Darlehens und die Umschuldung.

Prolongation

Bei einer Prolongation akzeptieren Sie das Angebot Ihres bisherigen Darlehensgebers. Sie unterzeichnen eine neue Zinsvereinbarung, und der Kredit läuft mit den neuen Konditionen weiter. Allerdings ist das Angebot des bisherigen Darlehensgebers nicht immer das günstigste.

Umschuldung

Bei einer Umschuldung schließen Sie eine Anschlussfinanzierung bei einem neuen Darlehensgeber ab. Dieser Schritt kann viel Geld sparen. Dabei löst der neue Darlehensgeber beim Auslaufen der Zinsbindung den Kredit ab und erhält im Gegenzug auch die Grundschulden als Kreditsicherheit.

Für die Grundschuldabtretung fallen Notar- und Grundbuchgebühren an, die jedoch in der Regel im Bereich von einigen hundert Euro liegen. Schon bei einem Zinsvorteil von wenigen Zehntelprozent kann die Zinsersparnis höher sein als die Gebühren.

Zum Beispiel kostet die Abtretung einer Grundschuld von 100.000 Euro knapp 200 Euro. Die Grundschuldabtretung regeln die Banken meist unter sich.

Generell ist eine Umschuldung meist nur zum Ende der Zinsbindung sinnvoll, weil bei der vorzeitigen Auflösung eines Darlehensvertrags eine Vorfälligkeitsentschädigung gezahlt werden muss.

Tipp

Auch wenn der Ablauf Ihrer Zinsbindung in der Zukunft liegt, können Sie bereits jetzt für Ihre Anschlussfinanzierung aktiv werden. Dies ist zu empfehlen, wenn Sie kurz- bis mittelfristig mit steigenden Zinsen rechnen. Viele Banken bieten Darlehen zu aktuellen Konditionen schon heute an, auch wenn der Kredit erst in sechs Monaten oder einem Jahr abgerufen wird. Auch wenn der Ablauf der Zinsbindung noch über mehr als zwölf Monate in der Zukunft liegt, können Sie sich die Zinsen für die Anschlussfinanzierung schon jetzt sichern — mit einem sogenannten Forward-Darlehen.

Persönliche Finanzierungsberatung zu Ihrem Anschlusskredit

Gut beraten

Termin vereinbaren