Newsletter

BAUGELD-NEWS ERSTFINANZIERUNG VOM 18. NOVEMBER 2016

Ihre Erstfinanzierung

Ihre aktuellen Informationen zur Immobilienfinanzierung

  • Ihr Wohntraum 2017: Mit einem der "fairsten Baufinanzierer"
  • Neue Studie: Dresdner tilgen schneller als Münchner
  • Ein kleiner Wohntraum zu Weihnachten?

Angebot anfordern

IHR WOHNTRAUM 2017: MIT EINEM DER "FAIRSTEN BAUFINANZIERER"

Wie werden sich die Zinsen im nächsten Jahr entwickeln? Fakt ist: In 2016 waren sie historisch niedrig. Nutzen Sie Top-Zinsen jetzt für Ihren Wohntraum 2017! Mit Interhyp sind Sie dabei gut beraten - gerade wurden wir wieder im Test der fairsten Baufinanzierer von FOCUS-MONEY ausgezeichnet.

Nach den ersten Turbulenzen nach der Wahlentscheidung in den USA bleibt abzuwarten, wie sich die Märkte in Zukunft entwickeln. Die Einschätzung der Zinsexperten in unserem letzten Zinsbericht sieht steigende Zinsen aber eher mittel- bis langfristig - und dann wird auch ein eher moderater Anstieg für wahrscheinlich gehalten, von starken Steigerungen gehen die Experten derzeit nicht aus. Fakt ist in jedem Fall: Das Baufinanzierungsjahr 2016 hat Immobilieninteressenten historisch günstige Kredite beschert. Ob und wann die Zinsen wieder deutlicher anziehen werden, hängt auch davon ab, ob sich die Konjunktur in Europa nachhaltig erholt und wie die Notenbanken entscheiden. Nutzen Sie die noch günstigen Zinsen für Ihren Wohntraum 2017!

Gut beraten: Interhyp gehört zu Deutschlands fairsten Baufinanzierern!

Dass Sie bei Interhyp für die Finanzierung Ihres Wohntraums gut beraten sind, zeigt auch der aktuelle Test von FOCUS MONEY (Ausgabe 47/2016). Die Tester haben untersucht, welche Anbieter die beste Kundenorientierung und eine zuverlässige Beratung liefern. Insgesamt 25 Anbieter, darunter Banken und Vermittler, wurden untersucht. Interhyp ist einer von sechs Anbietern, die im Gesamtergebnis die Bestnote erzielten. Besonders erfreulich: Als einziger Vermittler im Test hat Interhyp in allen Kategorien (Produktangebot, Kundenservice, Kundenkommunikation, Kundenberatung und Preis-Leistungs-Verhältnis) die Bewertung "sehr gut" erreicht.

Tipp: Wollen Sie Ihren Wohntraum 2017 mit günstigen Zinsen verwirklichen? Dann sollten Sie jetzt aktiv werden. Machen Sie den Zins-Check mit den Eckdaten zur Finanzierung!

Zins-Check

NEUE ZINS-CHARTS: Halten Sie sich zur Zinsentwicklung auf dem Laufenden! Mit unseren Zins-Charts sehen Sie, wie sich die Zinsen aktuell und historisch entwickeln. Informieren Sie sich!

Zins-Charts

Faire Beratung: Wenn Sie wissen wollen, wie viel Sie die Finanzierung Ihres Wunschobjektes aktuell kosten würde und wie Sie Ihr Darlehen am besten ausgestalten, dann lassen Sie sich gerne von den Interhyp-Finanzierungsexperten beraten - wir beraten Sie fair und partnerschaftlich.

Beratungstermin vereinbaren

NEUE STUDIE: DRESDNER TILGEN SCHNELLER ALS MÜNCHNER

Wer viel tilgt, ist schneller schuldenfrei - und eine hohe Tilgung können sich viele angesichts der niedrigen Zinsen leisten. Das zeigt auch unsere Auswertung. Wenn es um die Rückführung ihrer Darlehen geht, geben Baufinanzierungskunden kräftig Gas. Das können Sie auch!

Je nach Großstadt bewegt sich die anfängliche Tilgung zwischen 2,51 und 3,24 Prozent, zeigt die Interhyp-Auswertung von bundesweit mehr als 200.000 Darlehensabschlüssen zwischen 2010 und dem ersten Halbjahr 2016.

Deutschlandweit ist die Anfangstilgung von durchschnittlich 2,29 auf 2,84 Prozent angestiegen. Die steigenden Rückzahlungsquoten verdeutlichen, wie sicherheitsorientiert und solide Immobilienkäufer aktuell finanzieren. Das Geld, das sie durch das gegenwärtige Zinstief sparen, investieren sie direkt in eine höhere Tilgung. So minimieren sie einerseits die Kreditkosten und andererseits die Darlehenslaufzeit.

So macht sich eine höhere Tilgung bemerkbar

Kleine Rechenbeispiele: Ein Stuttgarter, der ein 200.000-Euro-Darlehen mit 3,09 Prozent Anfangstilgung zurückführt, zahlt rund 28 Jahre ab und tilgt binnen der ersten zehnjährigen Zinsbindungsphase 65.000 Euro. Ein Münchner hingegen, der nur 2,51 Prozent für die Tilgung aufbringen kann, zahlt das Darlehen rund 5,5 Jahre länger zurück und tilgt in den ersten zehn Jahren knapp 53.000 Euro - rund 12.000 Euro weniger.

Das sind die durchschnittlichen Anfangstilgungen für acht ausgewählte Städte im Überblick (Stand: 1. Halbjahr 2016)

1. Dresden: 3,24 Prozent

2. Stuttgart: 3,09 Prozent

3. Berlin: 2,96 Prozent

4. Frankfurt am Main: 2,93 Prozent

5. Düsseldorf: 2,90 Prozent

6. Köln: 2,82 Prozent

7. Hamburg: 2,66 Prozent

8. München: 2,51 Prozent

Die niedrigeren Tilgungsraten in München und Hamburg sind vor allem auf die dort stark gestiegenen Immobilienpreise zurückzuführen. Der durchschnittliche Kaufpreis legte in München von 2010 bis zum ersten Halbjahr 2016 von 373.778 auf 626.062 Euro zu - in Hamburg von 300.976 auf 434.751 Euro.

Baufinanzierung in Deutschland: Kaufpreise

Tipp: Interhyp rät seit Jahren zu möglichst hohen Anfangstilgungen. Sinnvoll sind drei Prozent pro Jahr oder mehr, dann sind Sie in absehbarer Zeit schuldenfrei. Rechnen Sie selbst, mit unserem Rechner:

Tilgungsrechner

Oder fordern Sie gleich ein Angebot für Ihre Finanzierung an.

Angebot anfordern

EIN KLEINER WOHNTRAUM ZU WEIHNACHTEN?

Eine neue Küche, schöne Wohnzimmermöbel - haben Sie kleinere Wohnträume für Ihr Haus oder Ihre Wohnung? Für einen Finanzierungsbedarf von 5.000 bis 50.000 Euro kann ein Konsumentenkredit sinnvoll sein, zeigt Interhyp-Finanzierungsexpertin Petra Cihlar im aktuellen Interview.

Nicht jeder möchte gleich eine umfangreiche Baufinanzierung, um sich seinen Wohntraum zu erfüllen. Manche kleineren Träume lassen sich auch mit kleineren Summen wahrmachen.

Petra Cihlar erklärt die Vorteile von kleineren Konsumentenkrediten:

Petra Cihlar: Einen Konsumentenkredit kann man schnell und unbürokratisch erhalten, ohne großen Unterlagenaufwand. Häufig ist es möglich, dass bereits innerhalb einer Woche nach dem Anruf bei uns das Geld auf das Konto des Kreditnehmers überwiesen wird. Im Gegensatz zur Baufinanzierung ist kein Grundbucheintrag nötig. Das macht den Kredit zum Beispiel auch für Mieter interessant, die eine Anschaffung planen - aber eben auch für viele Eigentümer, die ohne großen Aufwand einen kleineren Kredit, etwa für die Renovierung des Badezimmers oder die Küche, brauchen. Außerdem ist ein Konsumentenkredit hinsichtlich der Laufzeiten und Kündigungen sehr flexibel. Und momentan profitieren ja auch diese Kredite von dem niedrigen Zinsniveau bei Finanzierungen.

Wollen Sie wissen, was ein Konsumentenkredit kosten würde? Rechnen Sie selbst, mit unserem Rechner:

Konsumentenkreditrechner

Lesen Sie alle Fragen und Antworten des Interviews mit Petra Cihlar:

Zum kompletten Interview


Tipp: Sie wollen über aktuelle Studien und Neuigkeiten immer informiert sein? Dann schauen Sie doch in unsere News - dort erfahren Sie mehr über das, was auf dem Immobilien- und Baufinanzierungsmarkt passiert.

Zum Beispiel:

Immobilienpreise: Eigenheime und Mehrfamilienhäuser verteuern sich weiter

Der Steigflug der Immobilienpreise scheint unaufhaltsam weiterzugehen. Im aktuellen Immobilienpreisindex sieht der Verband der Pfandbriefbanken Wertzuwächse zwischen 6,4 und 7,1 Prozent....

Immobilienkredite: Debatte über neue Regelungen

Für Immobilienkredite gilt seit März 2016 die neue EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie. Die Länder Baden-Württemberg und Hessen haben eine Bundesratsinitiative auf den Weg gebracht, um Nachbesserungen umzusetzen....

Weniger Transparenz für Bauherren bei Bauprodukten?

Weniger Transparenz für Bauherren und weniger Verbraucherschutz hat nach Ansicht des Baugewerbes der Wegfall des bisherigen Ü-Zeichens und die alleinige Gültigkeit des CE-Zeichens auf Bauprodukten zur Folge....


Redaktion: Britta Barlage

Interhyp AG, 18.11.2016

Bester Baufinanzierer (Euro 8/2015)

Interhyp wurde bereits zum elften Mal in Folge vom Wirtschaftsmagazin Euro als "Bester Baufinanzierer" ausgezeichnet.

Servicepreis 2016

Im Vergleich: 43 Unternehmen; Preisträger TOP 3