Mehr Informationen

HÄUFIGE FRAGENHIER FINDEN SIE DIE ANTWORTEN


Über Interhyp

Wer steht hinter Interhyp.de?

Interhyp.de ist das Internet-Angebot der Interhyp, dem Spezialisten für private Baufinanzierungen. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 850 Mitarbeiter, davon über 300 qualifizierte Finanzierungsberaterinnen und -berater. Interhyp vergleicht die Angebote von über 300 Darlehensgebern. Mit der individuellen und kompetenten Beratung stellen wir sicher, dass wir für unsere Kunden die passenden Produkte auswählen können.

Neben dem direkten Weg über Internet, Telefon und Fax bietet die Interhyp persönliche Beratung bereits an deutschlandweit rund 60 Standorten an.

Ist Interhyp eine Bank?

Nein. Interhyp ist der Spezialist für die private Baufinanzierung. Wir bieten Ihnen Zugang zu den Finanzierungsangeboten einer Vielzahl von Darlehensgebern wie zum Beispiel Banken, Sparkassen und Volksbanken.

Warum ist Interhyp günstiger als meine Bank?

Interhyp ist keine Bank, sondern ein Direktanbieter, der aus einer Vielzahl von Angeboten die für Sie passende Baufinanzierung ermittelt. Interhyp hat sich ganz auf Baufinanzierungen spezialisiert und kann so gebündelt die Bearbeitung Ihrer Kreditanfrage so effizient wie möglich gestalten. Dies spart Kosten und ermöglicht es uns, Ihnen besonders günstige Konditionen anzubieten.

Mit welchen Finanzierungspartnern arbeitet Interhyp zusammen?

Interhyp arbeitet mit über 300 Darlehensgebern wie zum Beispiel Banken, Sparkassen und Volksbanken zusammen - dazu gehören viele überregionale Institute wie auch die regionalen Anbieter vor Ort.

Wie finde ich Interhyp?

Neben dem direkten Weg über Internet und Telefon bietet die Interhyp persönliche Beratung bereits an deutschlandweit rund 60 Standorten an.


Rund um die Immobilienfinanzierung

Gibt es eine Darlehensuntergrenze, ab der Interhyp finanziert?

Unsere Finanzierungspartner bieten klassische Baufinanzierungsdarlehen erst ab einem Darlehensbetrag von 30.000 Euro an. Für kleinere Beträge ab 2.500 Euro haben wir jedoch eine interessante Alternative: Konsumentenkredite. Diese bieten Ihnen die Vorteile, dass sie nicht im Grundbuch besichert werden, keine Notar- und Grundbuchkosten anfallen und jederzeit flexible Sondertilgungen vorgenommen werden können. Auch diese können Sie bei Interhyp direkt beantragen.

Bietet Interhyp auch Darlehen ohne Grundschuldeintragung an?

Ob Sie als Mieter Ihre Wohnung verschönern wollen oder zusätzliche Liquidität für Ihre eigene Immobilie benötigen, diese jedoch durch eine laufende Baufinanzierung noch stark belastet ist - für alle diese Fälle bietet Interhyp eine große Vielfalt an Konsumentenkreditangeboten aus einem breiten Spektrum von Anbietern

Welche Kosten fallen bei einem Immobilienerwerb neben dem Kaufpreis an?

Die Kaufpreisnebenkosten dürfen Sie in keinem Fall unterschätzen, da schnell einige Prozent des Kaufpreises an zusätzlichen Kosten zusammen kommen. Hier einige Faustregeln für Sie: Grunderwerbsteuer: 3,50-5%; Notar- und Grundbuchkosten: ca. 1,50%; Maklerprovision: frei verhandelbar, oft 3,57%. Weitere Kosten bei einer Immobilienfinanzierung: Bearbeitungsgebühren, Schätzkosten, Teilauszahlungszuschläge, Bereitstellungszinsen.

Fallen beim Abschluss eines Darlehens über Interhyp Kosten an?

Interhyp verlangt für seine Dienstleistung keinerlei Gebühren vom Kunden.

Welche Kosten entstehen beim Wechsel zu einem anderen Kreditgeber?

Die Kosten sind abhängig von der Höhe des Darlehens und der Höhe der abzulösenden Grundschuld. Sie entstehen hauptsächlich durch die notwendige Übertragung der grundpfandrechtlichen Sicherheiten (Grundschuld) und der damit verbundenen Änderung im Grundbuch. Die Notar- und Grundbuchkosten werden in der Kostenordnung (Kosten) festgelegt. Genaue Auskünfte kann Ihnen Ihr Notar geben. Als Anhaltspunkt können Sie bei der Abtretung der Grundschuld in Höhe von 100.000 Euro mit einer Gebühr von ca. 350 Euro rechnen. Die Einsparmöglichkeiten durch eine günstigere Anschlussfinanzierung können oft die damit verbundenen Kosten übertreffen.

Falls Sie während Ihrer Sollzinsbindungsfrist umschulden möchten, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Bank, inwieweit eine Vorfälligkeitsentschädigung anfällt.

Kann ich bei Interhyp auch als Selbstständiger finanzieren?

Gern vermitteln wir auch Darlehen an Selbstständige. Von selbstständigen Antragstellern benötigen wir die letzten beiden Einkommenssteuerbescheide, sowie aktuelle Datev-Auswertungen - sofern vorhanden - oder aktuelle vom Steuerberater bescheinigte Gewinn- und Verlustrechnungen

Kann ich bei Interhyp auch Gewerbeimmobilien finanzieren?

Interhyp begleitet die Finanzierung von Immobilien sowohl für die private Nutzung als auch zur Vermietung, wie z.B. von Mehrfamilienhäusern oder Wohn- und Geschäftshäusern. Die Möglichkeiten sind vielfältig - ob und wie Sie Ihr Vorhaben optimal finanzieren können, erfahren Sie bei unserer Kundenbetreuung. Erreichbar sind sie per E-Mail oder kostenlos per Telefon (0800 200 15 15 92) von Mo-Fr, 8 bis 22 Uhr und Sa/So von 9 bis 18 Uhr.

Kann ich auch nur Grundstücke bei Interhyp finanzieren?

Die Finanzierung von Grundstücken ist möglich, sofern es sich um Bauland handelt und die Bebauung geplant ist. Wir bitten hier zu beachten, dass bei einer reinen Grundstücksfinanzierung unter Umständen eine Grundschuld in Abt. III des Grundbuches als so genannte Vorlast eingetragen wird. für die Finanzierung der Baukosten benötigen Sie dann eine so genannte Nachrangfinanzierung, die je nach Eigenkapitaleinsatz möglicherweise schwieriger ist. Optimalerweise können Sie bereits heute Ihre Baukosten einschätzen und die Gesamtfinanzierung planen. Das ist für Sie von Vorteil und bringt Sicherheit.

Kann ich bei Interhyp auch Immobilien aus Zwangsversteigerungen finanzieren?

Grundsätzlich sind Immobilienfinanzierungen von zwangsversteigerten Immobilien möglich. Hierbei gibt es jedoch einiges zu beachten:

  • Wir gehen von dem Preis aus, zu dem der Zuschlag (also der endgültig gebotene Preis) erfolgt.
  • Die zum Versteigerungstermin vorzuweisende Sicherheit in Höhe von 10% des Verkehrswertes kann nicht über Interhyp vorfinanziert werden. Sie können die Sicherheitsleistung aber einfach in Form eines Bankschecks Ihrer Hausbank oder durch Überweisung des Betrags auf das Konto der Gerichtskasse leisten.
  • Nicht alle Banken akzeptieren Objekte aus Zwangsversteigerungen. Eine Kondition kann daher nur nach individueller Betrachtung genannt werden.

Worauf muss ich beim Vergleich unterschiedlicher Angebote achten?

Ein Vergleich unterschiedlicher Angebote ist nur möglich, wenn die wichtigen Eckpunkte des Darlehens identisch sind. Geben Sie daher den Anbietern die genaue Höhe des Finanzierungsbetrags, die Höhe der Tilgung, Sondertilgungswünsche sowie die gewünschte Sollzinsbindung fest vor. Vergleichen Sie den Effektivzinssatz und die Restschuld am Ende der Sollzinsbindung. Lassen Sie sich alle anfallenden Kosten und Gebühren aufzeigen.

Wie viel Eigenkapital soll ich beim Erwerb einer Immobilie einsetzen?

Wenn Sie eine Immobilie zu eigenen Wohnzwecken erwerben, sollten Sie so viel Eigenkapital wie möglich einbringen. Zum einen verbessern sich die Konditionen für Ihr Darlehen, da sich das Risiko für die Bank minimiert. Zum anderen müssen Sie natürlich weniger zurückbezahlen, wodurch Sie schneller schuldenfrei sind.

Welchen Tilgungssatz soll ich wählen?

Die Höhe des optimalen Tilgungssatzes ist abhängig davon, bis wann Sie schuldenfrei sein wollen. Ziel sollte es sein, das Darlehen bis zum Eintritt in den Ruhestand zurückzuzahlen. Beachten Sie, dass Sie beim aktuellen Zinsniveau ca. 35 Jahre benötigen, um ein Darlehen mit einer anfänglichen Tilgung von 1% zurückzuzahlen. Bei einer anfänglichen Tilgung von 2% reduziert sich die Laufzeit hingegen um mehr als zehn Jahre. Aus diesem Grund sollten Sie Ihre Tilgung dem Zinsniveau und Ihrem Alter anpassen.

Bei verschiedenen Anbietern haben Sie die Möglichkeit, Ihren Tilgungssatz innerhalb der Sollzinsbindung zu verändern. Damit können Sie Ihre monatliche Rate Ihren Einkommensverhältnissen anpassen.

Welche Sollzinsbindung sollte ich eingehen?

Grundsätzlich sollten Sie Ihre Sollzinsbindungsfrist darauf abstimmen, wie lange Sie die Immobilie voraussichtlich besitzen werden. Wenn Sie mit großer Wahrscheinlichkeit in fünf Jahren wieder verkaufen werden, ist eine zehnjährige Sollzinsbindung sicherlich nicht sinnvoll. Die Wahl einer kürzeren Sollzinsbindung kann sich auch bei einem längeren Zeithorizont anbieten. Wenn Sie beispielsweise nicht mit deutlich steigenden Zinsen rechnen, können Sie von den günstigeren Konditionen für kurze Sollzinsbindungen profitieren. Ihr Finanzierungsberater bei Interhyp berät Sie gerne und hilft Ihnen bei der Entscheidung.

Wann und in welcher Höhe fallen Bereitstellungszinsen an?

Die Länge der bereitstellungszinsfreien Zeit ist abhängig von dem jeweiligen Finanzierungspartner und liegt zwischen drei und 24 Monaten. Die Bereitstellungszinsen sind ebenfalls abhängig vom finanzierenden Institut und belaufen sich pro Monat ab der Darlehenszusage in der Regel auf 0,25% der nicht ausbezahlten Nettodarlehenssumme.

Welche Art von Immobilienfinanzierung bietet Interhyp genau an?

Interhyp begleitet Baufinanzierungsvorhaben sowohl für selbst genutzte als auch vermietete Immobilien. Vom Grundstück über das Einfamilienhaus bis zum Mehrfamilien- oder Wohn- und Geschäftshaus ist Interhyp Ihr kompetenter Partner bei der Immobilienfinanzierung. Für ein konkretes Finanzierungsangebot stellen Sie einfach eine unverbindliche Finanzierungsanfrage. natürlich stehen Ihnen auch unsere Mitarbeiter der Kundenbetreuung bei Fragen gerne zur Verfügung. Erreichbar sind sie per E-Mail oder kostenlos per Telefon (0800 200 15 15 92) von Mo-Fr, 8 bis 22 Uhr und Sa/So von 9 bis 18 Uhr.

Bietet Interhyp auch Forward-Darlehen an?

über Interhyp können Sie selbstverständlich auch Forward-Darlehen beantragen. Mit diesen können Sie sich bereits jetzt die Zinsen für Ihre Anschlussfinanzierungen bis zu 60 Monate im Voraus sichern. Ihre verschiedenen Möglichkeiten erörtert Ihr Finanzierungsberater gern nach Eingang Ihrer Finanzierungsanfrage mit Ihnen.

Welche öffentlichen Mittel kann ich wo erhalten?

öffentliche Mittel werden z.B. von der KfW Förderbank oder von den Förderinstituten der Länder und Kommunen angeboten. Inwieweit die Einbindung solcher Mittel möglich und sinnvoll ist, hängt entscheidend von verschiedenen Voraussetzungen und Ihren Ansprüchen an die gesamte Finanzierung ab. Ihr persönlicher Finanzierungsberater bei Interhyp unterstützt Sie gerne bei Ihrem Vorhaben und berät Sie umfassend auch zu den Möglichkeiten und Alternativen bei der Förderung durch öffentliche Mittel. Auch die Beantragung von Fördermitteln der KfW kann über die Interhyp erfolgen.

Bietet Interhyp auch Darlehen der KfW Förderbank an?

Selbstverständlich können auch Förderdarlehen der KfW Förderbank über Interhyp beantragt werden. Besonderheiten bei Immobilienfinanzierungen mit KfW-Anteilen:

  • Die Zinssätze der KfW-Mittel werden erst nach Eingang des Antrags bei der KfW Förderbank festgeschrieben und sind daher bis dahin freibleibend.
  • Da die Bearbeitung dieser Förderdarlehen bei der KfW erfolgt, kann die Bearbeitungsdauer durch Interhyp nicht beeinflusst werden.
  • Teilweise bestehen neben den Angeboten von Förderdarlehen weitere Möglichkeiten, Darlehen zu besonders günstigen Konditionen zu erhalten.

Kann ich Sondertilgungen über Interhyp beantragen?

Ja, aufgrund der vielen Kreditinstitute, die mit uns zusammenarbeiten, bieten wir fast alle marktüblichen Sondertilgungsmöglichkeiten an: So gibt es Finanzierungsprodukte mit bis zu 100% Sondertilgung oder mit Sondertilgungsoptionen ohne Extrakosten. Die Höhe und die Kosten sind jeweils abhängig vom endgültigen Finanzierungspartner. Unsere Finanzierungsspezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich der Möglichkeiten.


Ihr Persönliches Angebot

Ist das Anfordern eines Angebotes bei der Interhyp schon verbindlich?

Nein. Die Finanzierungsanfrage ist für uns die Basis einer individuellen Beratung und einer konkreten Aussage über Machbarkeit und Kondition Ihrer Anfrage. Sollte Ihnen unser Angebot nicht zusagen, können Sie jederzeit kostenfrei absagen. Verbindlich wird es für Sie erst nach Unterzeichnung der Darlehensverträge bei der finanzierenden Bank.

Wie geht es weiter, wenn Sie meine Finanzierungsanfrage erhalten haben?

  • Unmittelbar nach Eingang Ihrer Finanzierungsanfrage wird Ihnen ein persönlicher Finanzierungsberater zugeordnet, der Sie während der gesamten Finanzierungsphase kompetent betreut.
  • Bis sich Ihr persönlicher Finanzierungsberater bei Ihnen meldet und die Finanzierung mit Ihnen bespricht, vergehen nur wenige Stunden.
  • Erste unverbindliche Finanzierungsangebote stellt Ihnen Ihr Finanzierungsberater zur Verfügung. Für ein verbindliches Finanzierungsangebot benötigt der jeweilige Finanzierungspartner Unterlagen von Ihnen, anhand derer die Angaben in Ihrer Finanzierungsanfrage überprüft werden können. Welche Unterlagen wir benötigen, können Sie der Unterlagenliste entnehmen, die ein Bestandteil des Ausdrucks Ihrer Finanzierungsanfrage ist.
  • Wenn Sie Ihre Finanzierungsanfrage lieber persönlich aufgeben möchten, stehen Ihnen die Finanzierungsspezialisten an unseren Standorten gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie hierzu einfach einen persönlichen Termin .

Wie lange dauert es, bis ich mein persönliches Finanzierungsangebot erhalte?

Wir können Ihnen bereits nach Eingang Ihrer Finanzierungsanfrage einen ersten Finanzierungsvorschlag unterbreiten. Ein individuelles Finanzierungsangebot wird Ihnen Ihr persönlicher Finanzierungsberater innerhalb von ein bis zwei Arbeitstagen nach Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen vorlegen können.

An wen kann ich mich bei Unklarheiten beim Ausfüllen meiner Anfrage wenden?

Bei den meisten Feldern der Online-Finanzierungsanfrage finden Sie auf der rechten Seite eine Hilfefunktion, die Ihnen das Ausfüllen erleichtert. natürlich stehen Ihnen auch unsere Mitarbeiter der Kundenbetreuung beim Ausfüllen der Finanzierungsanfrage mit Rat und Tat zur Seite. Erreichbar sind sie per E-Mail oder kostenlos per Telefon (0800 200 15 15 92) von Mo-Fr, 8 bis 22 Uhr und Sa/So von 9 bis 18 Uhr. Alternativ können Sie Ihre Finanzierungsanfrage gerne auch telefonisch durchgeben oder einen persönlichen Termin vor Ort an einem unserer Standorte vereinbaren.

Wie lange dauert es bis zur Auszahlung des Darlehens?

Die Auszahlung ist abhängig von der vorgesehenen Zahlweise. Entscheidend ist die Frage, wann die Sicherheiten der Bank rechtswirksam werden. Das ist in der Regel mit Eintragung der Grundschuld im Grundbuch der Fall. Erfahrungsgemäß dauert die Eintragung vier bis sechs Wochen. Fragen Sie ruhig Ihren Notar, er kennt die Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort am besten. Bei der Abwicklung über ein Notaranderkonto oder bei einer Anschlussfinanzierung verringert sich die benötigte Zeit auf ca. 14 Tage.

Wie sorgt Interhyp für die Sicherheit bei der Datenübertragung?

über die Sicherheit bei der Datenübertragung müssen Sie sich bei Interhyp keine Sorgen machen. Sicherheit bei der Datenübertragung ist durch den Einsatz des Secure Sockets Layer (kurz SSL) Protokolls gewährleistet. Mit SSL werden persönliche Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben, verschlüsselt übertragen und können nur von uns gelesen werden. Das SSL Verschlüsselungsprotokoll hat sich als der Marktstandard für Datenübertragungen im Internet etabliert und wird von namhaften Firmen wie Netscape Communications und Microsoft kontinuierlich weiterentwickelt.

Wer außer Interhyp bekommt sonst noch meine Daten zu sehen?

Ihre Daten aus der Finanzierungsanfrage werden lediglich an den Finanzierungspartner weitergeleitet, den wir nach Rücksprache mit Ihnen auswählen. Unsere Partner unterliegen alle dem Bankgeheimnis und haben sich uns gegenüber verpflichtet, diese Informationen ausschließlich zum Zweck der Beurteilung des vorliegenden Kredits zu nutzen.

Haben Sie eine individuelle Frage?

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne kostenlos unter 0800 200 15 15 92 (Mo-Fr von 8 bis 22 Uhr und Sa/So von 9 bis 18 Uhr) zur Verfügung. Oder schicken Sie uns eine E-Mail an kundenbetreuung@interhyp.de .

Wie viel Miete zahlen Sie im Monat?

Das können Sie sich leisten: 0 ¤
Annahmen


€uro,
Ausgabe 08/2014

Interhyp wurde vom Wirtschaftsmagzin €uro zum 9. Mal in Folge als "Bester Baufinanzierer" ausgezeichnet.

FOCUS-MONEY,
Ausgabe 47/2014

Interhyp ist Deutschlands "Fairster Baufinanzierer". Im Test: Die größten Baufinanzierer Deutschlands

Deutsches Institut für Servicequalität und n-tv

Interhyp hat den Deutschen Servicepreis 2015 in der Kategorie "Finanzinstitute - Service" erhalten.