Interhyp Newsletter

Zinsbericht

Ausgaben in der Übersicht


INTERHYP-ZINSBERICHT VOM 1. JUNI 2017

Neulich habe ich mich mit einem Volkswirt über den viel zitierten Immobilienboom in Deutschland unterhalten. Er befürchtet, dass in Deutschland bald eine Immobilienblase platzen könnte. Ich sehe das etwas anders... [mehr...]



INTERHYP-ZINSBERICHT VOM 6. APRIL 2017

Mirjam Mohr, Vorstand Privatkunden der Interhyp AG: "Der leichte Anstieg beim Baugeld hat sich im März fortgesetzt. Die Märkte haben damit die höhere Inflation ebenso eingepreist wie den jüngsten Zinsschritt der amerikanischen Notenbank sowie den aktuellen Konjunkturoptimismus..." [mehr...]


INTERHYP-ZINSBERICHT VOM 2. MÄRZ 2017

Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG: "Aktuell liegen die Zinsen für zehnjährige Immobilienkredite bei rund 1,5 Prozent pro Jahr. Hintergrund für die leicht gestiegenen Konditionen im Vergleich zu den Tiefstwerten im vergangenen Jahr sind die weltweit anziehenden Inflationsdaten sowie die Aussicht auf eine etwas straffere Geldpolitik der Notenbanken..." [mehr...]


INTERHYP-ZINSBERICHT VOM 6. FEBRUAR 2017

Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG: "Einerseits deuten Leitzinserhöhungen in den USA und stabilere Konjunkturdaten in Europa langfristig auf höhere Konditionen. Andererseits gibt es mit Blick auf den neuen US-Präsidenten, anstehende Wahlen in Frankreich und Deutschland sowie..." [mehr...]