Teilnahmebedingungen

1. Teilnehmer

Alle Bestandskunden der Interhyp AG über 18 Jahren können am "Kunden werben Kunden"-Programm teilnehmen. Ausgenommen sind die Mitarbeiter der Interhyp AG und ihrer verbundenen Unternehmen sowie deren Angehörige. Eigenwerbung, Werbung durch im selben Haushalt lebende Familienmitglieder und die kommerzielle Nutzung des "Kunden werben Kunden"-Programms sind ausgeschlossen. Es ist möglich, mehrere Neukunden zu werben. Bestandskunden im Sinne des "Kunden werben Kunden"-Programms sind alle Personen, die bereits eine vollständige Finanzierungsanfrage bei Interhyp gestellt haben.

2. Empfehlung

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Programm ist die Werbung eines Neukunden.

Ein Teilnehmer erhält eine Prämie, sofern: Der geworbene Kunde ist ein Neukunde und schließt, vermittelt durch den Service der Interhyp AG, ihrer verbundenen Unternehmen oder dritter Interhyp-Geschäftsstellen erfolgreich einen Vertrag über ein grundpfandrechtlich gesichertes Darlehen ab. Das Darlehen wird nicht widerrufen.

Ein Neukunde im Sinne des "Kunden werben Kunden"-Programms ist jeder, der für eine Finanzierung den Service der Interhyp AG das erste Mal nutzt. Die E-Mail zur Kundenwerbung muss den Neukunden erreichen, bevor er die Finanzierungsanfrage stellt. Der Neukunde muss seinerseits die in dieser E-Mail genannten Daten des Empfehlenden (Name und E-Mail-Adresse) in der Finanzierungsanfrage angeben. Es ist nicht möglich, die Empfehlung nachträglich anzugeben. Über den erfolgreichen Abschluss einer Immobilienfinanzierung entscheiden die Interhyp AG bzw. deren Finanzierungspartner.

3. Prämie

Bei erfolgreicher Weiterempfehlung erhält der Empfehlende eine "Ticket Plus Shopping Card" im Wert von 25 Euro. Die Interhyp AG hat keinen Einfluss auf die Auswahl der Partner, bei denen die Shopping Card eingesetzt werden kann. Ein Anspruch auf Einlösung des Guthabens bei einem bestimmten Partner besteht nicht. Der etwaige Anspruch auf die Prämie ist nicht übertragbar, verrechenbar oder belastbar. Die Interhyp AG wird den Empfehlenden über die im Rahmen des "Kunden werben Kunden"-Programms angegebene E-Mail-Adresse zwecks Versand der Prämie kontaktieren. Der Empfehlende muss die erforderlichen Daten zum Versand der Prämie spätestens 6 Monate nach Erhalt dieser E-Mail angeben; andernfalls verfällt der Anspruch. Frühestens ca. vier Wochen, nachdem der geworbene Neukunde die von der Interhyp AG vermittelte Immobilienfinanzierung angenommen hat, wird die Prämie versendet. Prämien werden nur innerhalb Deutschlands versendet. Prämien können nur in Deutschland eingelöst werden. Die Barauszahlung eines Prämienwertes ist nicht möglich. Informationen zu Einsatzmöglichkeiten und Bedingungen zur Shopping Card können hier nachgelesen werden.

4. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein Rechtsanspruch auf den Erhalt einer Prämie besteht nicht. Mit der Teilnahme am "Kunden werben Kunden"-Programm akzeptiert der empfehlende Kunde diese Bedingungen.