News

Drei Tipps, wie sich beim Kredit finanzielle Engpässe vermeiden lassen

Wer einen Baukredit aufnimmt, sollte sich davor schützen, in einen finanziellen Engpass zu geraten. Dabei hilft es, die drei wichtigsten Tipps zu beherzigen.

Wenn während der Rückzahlungsdauer ein Teil der Einkünfte wegbricht, kann ein finanzieller Engpass entstehen. Gründe dafür können zum Beispiel Einkommensausfälle aufgrund längerer Krankheit, Scheidung oder der Verlust des Arbeitsplatzes sein. Zwar lässt sich bei der Kreditaufnahme nicht jede Unwägbarkeit absichern, doch mit dem Beachten einfacher Grundregeln kann das Risiko eines finanziellen Engpasses deutlich reduziert werden. Hilfreich ist es, die drei wichtigsten Tipps zu beherzigen.

Tipp 1: Nicht ans Limit gehen. Egal ob ein Eigenheim, ein neues Auto oder eine andere größere Investition zu finanzieren ist – bei der Aufnahme des Kredites sollten Verbraucher nicht bis an die Schmerzgrenze gehen. Die monatliche Rückzahlungsrate und damit auch die Kreditsumme sollte so bemessen sein, dass noch genügend Luft bleibt, wenn das Einkommen vorübergehend geringer als sonst üblich ausfällt.

Tipp 2: Schnell tilgen. Je schneller der Kredit zurückgezahlt wird, umso geringer ist das Risiko, dass die Finanzierung bei Einkommensproblemen aus dem Ruder läuft. Daher ist es ratsam, von Beginn an eine möglichst hohe Tilgung zu wählen. Dabei gilt als Faustregel: Der Kredit sollte deutlich kürzer laufen als die Lebensdauer der damit finanzierten Investition, und spätestens beim Erreichen des Rentenalters sollten alle Schulden zurückgezahlt sein.

Tipp 3: Eiserne Reserve unangetastet lassen. Für ungeplante Reparaturen oder plötzlich notwendige Anschaffungen sollte ein Notgroschen in Höhe von zwei bis drei Netto-Monatseinkommen auf einem Tagesgeldkonto kurzfristig verfügbar bleiben. Damit lässt sich vermeiden, dass in solchen Situationen eine zusätzliche Kreditaufnahme erforderlich wird.

Interhyp, der Spezialist für die private Baufinanzierung, hilft Bauherren und Immobilienkäufern, den finanziellen Rahmen für die Finanzierung richtig einzuschätzen und informiert zum Beispiel über Möglichkeiten, sich mit Versicherungen vor bestimmten Risiken zu schützen. Interessierte können ohne Extrakosten ein Finanzierungsangebot anfordern.

Redaktion: Britta Barlage

Interhyp, 07.08.2012