News

Expertenbefragung zeigt: Langfristig Tendenz zu steigenden Zinsen

Nach den starken Zinsanstiegen an den Anleihemärkten haben viele Kreditinstitute ihre Baugeld-Konditionen angepasst: Die Zinsen für zehnjährige Hypothekendarlehen liegen aktuell bei rund 1,5 Prozent. Der neue Interhyp-Bauzins-Trend-Index zeigt aber auch, dass das Umfeld dennoch attraktiv bleibt.

Zinsentwicklung zwei Monate

(München, 13.05.2015) Der jüngste Zinsanstieg hat in seiner Deutlichkeit viele Immobilieninteressenten überrascht. Der neue Interhyp-Bauzins-Trend-Index zeigt aber, dass das Umfeld dennoch attraktiv bleibt: Die vom Baufinanzierungsvermittler Interhyp befragten Experten gehen kurzfristig eher von gleichbleibenden Zinsen aus, Zinsschwankungen sind aber zu erwarten. Langfristig ist bei einer Konjunkturerholung in Europa eher mit steigenden Zinsen zu rechnen, so Interhyp-Vorstand Michiel Goris in seinem aktuellen Zinsbericht.

Interhyp berichtet regelmäßig im Zinsbericht über aktuelle Entwicklungen beim Baugeld. Interessenten können den Newsletter kostenlos abonnieren.


Redaktion: Britta Barlage