News

Expertentipps Ferienwohnungen: Nicht zu wenig Eigenkapital einkalkulieren

Aktuellen Medienberichten zufolge sind beim Kauf von Ferienimmobilien an deutschen Küsten Renditen von sechs bis acht Prozent brutto möglich. Experten des Baufinanzierungsvermittlers Interhyp geben Tipps zur Finanzierung.

Ferienimmobilien sind gefragt - die Finanzierung sollte wohl überlegt sein

(München, 24.03.2015) Ferienwohnungen an Nord- und Ostsee sind gefragt. So berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf ein Ferienhaus-Vermietungsportal, dass in deutschen Küstenregionen Ferienwohnungen Renditen von sechs bis acht Prozent brutto abwerfen können. Finanzierungsexperten von Interhyp berichten, dass bei der Finanzierung einer Ferienimmobilie einige Besonderheiten zu beachten sind. Der Baufinanzierungsvermittler ist an über 80 Standorten in Deutschland vertreten, unter anderem in den Ferienregionen an der Küste und in Süddeutschland.

Die Interhyp-Experten berichten von hohen Preisen in Top-Lagen. So sind auf Rügen Quadratmeterpreise von rund 5.000 Euro, auf Norderney sogar von 8.000 Euro, möglich. Auch in Seelagen am Tegernsee oder Bodensee werden zum Teil Kaufpreise von 8.000 Euro verlangt.

Wer den Kauf einer Ferienwohnung zur Vermietung plant und dafür eine Baufinanzierung nutzen möchte, müsse aber einiges beachten, so Interhyp. Um Einbrüche bei den Einnahmen verkraften zu können - etwa bei einem Ausbleiben der Feriengäste bei schlechtem Wetter -, sollte man in der Lage sein, die Finanzierungskosten auch ohne Mieteinahmen zu tragen. Beim Kauf sollte man ausreichend Eigenkapital mitbringen. Zudem finanzieren nicht alle Banken eine Ferienimmobilie, wenn sie keinen Einblick in den regionalen Markt haben. Die Banken vor Ort können die Rentabilität einer Ferienwohnung in der Region oft besser einschätzen und sind eher zur Finanzierung bereit.

Mehr Infos zur Baufinanzierung für eine Ferienwohnung

Wer die Finanzierung einer Ferienimmobilie plant, kann sich direkt an einen entsprechenden Interhyp-Standort wenden oder online einen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren.

Beratungstermin vereinbaren


Redaktion: Britta Barlage