News

Immobilien weiter erschwinglich: Ratgeber mit Finanzierungstipps

Aktuellen Studien zufolge sind Immobilien erschwinglich wie nie - dank der im historischen Vergleich noch immer niedrigen Zinsen. Ein neuer Ratgeber zeigt, wie Bauherren und Käufer davon profitieren.

Ratgeber bauen&finanzierung 2015

(München, 18.05.2015) Das eigene Zuhause ist für viele Menschen erschwinglicher als vor einigen Jahren, wie aktuelle Untersuchungen zeigen: Deutsche Bank Research berichtet im aktuellen Marktausblick Baufinanzierung, dass der Wohnungskauf trotz der gestiegenen Hauspreise im vergangenen Jahr erschwinglicher war als im langjährigen Vergleich der Vorjahre. Auch das Institut der deutschen Wirtschaft hat errechnet, dass die Kosten des Wohnens im Eigentum in den meisten Regionen dank der aktuell niedrigen Kreditzinsen deutlich unter den Mietkosten liegen.

Wie Bauherren und Käufer von den niedrigen Finanzierungskosten profitieren und eine Finanzierung wählen, die an die individuellen Bedürfnisse angepasst ist, zeigt jetzt ein neuer Ratgeber. Das Booklet "Bauen&finanzieren", das Interhyp in Kooperation mit dem Fachschriftenverlag herausgegeben hat, zeigt auf 16 Seiten kompakt, wie angehende Häuslebauer ihre Finanzierung mit Köpfchen angehen und mit der richtigen Tilgung in überschaubarer Zeit schuldenfrei werden. Die Leser erfahren zum Beispiel auch, wie Fördergelder von der staatlichen Förderbank KfW die Baufinanzierung ergänzen oder wie sie sich mit einem fertigen Finanzierungskonzept Vorteile am umkämpften Wohnungsmarkt verschaffen. Interessierte können den kostenlosen Ratgeber als PDF ganz einfach online bestellen.


Redaktion: Magdalena Lindner