News

Interhyp-Wohntraumstudie zeigt das Traumhaus der Deutschen

Die Wohnwünsche der Deutschen sind überraschend bodenständig und konventionell. Laut einer aktuellen Umfrage von Interhyp ist das Einfamilienhaus das Traumhaus der Deutschen. Interhyp hat alle Ergebnisse in einem Magazin aufbereitet.

Eigenheim und Auto


Die meisten Bundesbürger wünschen sich kein Loft, kein Penthouse, keine Villa, sondern ein Einfamilienhaus (32 Prozent) in ruhiger Lage (20 Prozent) mit einer Wohnfläche von durchschnittlich 134 Quadratmetern, einer modernen Einbauküche und einem Garten.

Für die "Wohntraumstudie 2014" hat das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung in einer repräsentativen Untersuchung 2.100 Bundesbürger befragt. Die komplette Wohntraumstudie 2014 haben wir in einem Magazin für Sie anschaulich aufbereitet.

Interhyp-Wohntraum-Magazin

Lesen Sie selbst, was die Top-Ausstattungsmerkmale sind, welche Wohnträume die Menschen in Stadt und Land haben und wie die Wohntrends der Zukunft aussehen!

Tipp: Träumen Sie von der eigenen Immobilie? Erfüllen Sie sich doch Ihre Wohnträume! Wir beraten Sie auch schon ohne konkretes Objekt!

Interhyp-VorausBeratung


Redaktion: Britta Barlage

Interhyp AG, 13.11.2014