News

Neue Infografik: So wohnen die Deutschen - und so sieht ihr Traumhaus aus

Interhyp hat in einer Studie die Wohnträume der Deutschen erfragt und die Ergebnisse in einer großen Infografik aufbereitet.

Was sind die Umzugsgründe?

(München, 18.12.2014) Zu den wichtigsten Umzugsgründen gehören zu hohe Mieten, zu wenig Platz und der Wunsch nach einem eigenen Zuhause. Und wer eine Immobilie erworben hat, ist darüber in aller Regel zufrieden und glücklich. Dies zeigt die Wohntraumstudie von Interhyp, für die Interhyp 2100 Bundesbürger nach ihren Wohnträumen befragt hat und die der Anbieter von privaten Baufinanzierungen nun in einer großen Infografik aufbereitet hat.

Gefragt nach den Ausstattungen, wünschen sich die meisten eine moderne Einbauküche, einen Garten und ein Gäste-WC. Tatsächlich nutzen können diese Vorzüge aber weniger Menschen, wie die Auswertung in großen Metropolen zeigt. Dabei gibt es regionale Unterschiede. So gehört ein Gäste-WC in Berlin seltener zur Ausstattung als zum Beispiel in Frankfurt.

Baugeldzinsen auf Rekordtief

Wer sich seine Wohnträume erfüllen will, kann derzeit von günstigen Finanzierungsbedingungen profitieren. Die Baugeldzinsen befinden sich mit Bestkonditionen von zum Teil unter 1,5 Prozent für zehnjährige Darlehen derzeit auf einem Rekordtief, wie die Zins-Charts von Interhyp zeigen.

Für Immobilieninteressenten, die sich über die Entwicklung der Baugeldzinsen für ihre spezielle Finanzierungskonstellation auf dem Laufenden halten wollen, bietet Interhyp die kostenlose, regelmäßige Zusendung des Zinssatzes per E-Mail an - mit einem sogenannten Zinsradar.

Zinsradar-Anmeldung


Redaktion: Britta Barlage

Interhyp AG