News

Viel Eigenkapital - günstige Zinsen

Wer viel Eigenkapital in die Finanzierung einbringt, kann von günstigen Zinsen profitieren und spart viel Geld. Das zeigt die Berechnung von Interhyp.

Infografik-eigenkapital

Die Interhyp-Grafik zeigt: Eigenkapital ist für den Immobilienerwerb eine wichtige Säule. Je mehr Geld Bauherren und Käufer in die Finanzierung einbringen, desto weniger Kredit benötigt der Immobilienkäufer und umso besser sind die Zinskonditionen. Denn: Je mehr der Darlehensnehmer an Geldmitteln einbringt, desto geringer ist das spätere Ausfallrisiko für die finanzierende Bank. Beispielhaft zeigt Interhyp, wie sich beim Kauf einer 300.000 Euro teuren Immobilie die Finanzierung je nach Eigenkapitaleinsatz verändert.

Das Beispiel zeigt anschaulich, wie sich beim Kauf einer 300.000 Euro teuren Immobilie die Finanzierung je nach Eigenkapitaleinsatz verändert.

Mehr Infos in der aktuellen Pressemitteilung.

Tipp: Wollen Sie wissen, wie viel Eigenkapital Sie einbringen sollten? Unsere Finanzierungsexperten beraten Sie gerne.

Termin vereinbaren


Interhyp AG, 25.07.2014