News

Was beim Kredit die Zinsen beeinflusst

Wer bei Immobilien-Krediten die Zinsen vergleicht, erkennt schnell: Der Markt ist alles andere als einheitlich. Und es sind längst nicht immer dieselben Banken, die für ihre Kredite besonders niedrige Zinsen verlangen. Da kann sich ein Geldinstitut, das vor kurzem noch Kredite zu Traumzinsen offeriert hat, schon nach ein paar Wochen oder Monaten im Mittelfeld oder gar auf den hinteren Rängen tummeln.

Warum sich bei Krediten die Zinsen der einzelnen Anbieter so uneinheitlich präsentieren, kann ganz unterschiedliche Gründe haben:

-Refinanzierung. Manchmal gelingt es einer Bank, selbst Kredite zu besonders günstigen Zinsen aufzunehmen, oder sie kann einen hohen Zustrom an Spareinlagen verbuchen. Dieses Geld steht ihr dann zur Verfügung, um wiederum Kredite an Kunden auszugeben. Die Zinsen dafür können umso günstiger kalkuliert werden, je weniger die Bank für das ausgeliehene Geld an die Sparkunden oder an andere Banken zahlen muss.

-Zinsbindungsfrist. Wie knapp eine Bank die Zinsen für ihre Kredite kalkulieren kann, hängt auch davon ab, zu welchem Zeitpunkt sie selbst größere Verbindlichkeiten zurückzahlen muss. Um die Fristen für die Rückflüsse der ausgegebenen Kredite und die Zahlung der eigenen Verbindlichkeiten optimal aufeinander abzustimmen, forcieren Geldinstitute zuweilen mit besonders günstigen Angeboten bestimmte Zinsbindungsfristen.

-Kostenstruktur. Je effizienter eine Bank arbeitet, umso weniger Verwaltungskosten braucht sie in ihre Konditionen einzurechnen – und das kann sich positiv auf die Zinsen der Kredite auswirken.

-Marketingaktionen. Wenn Banken neue Kunden gewinnen wollen, dann werden die Werbemaßnahmen häufig von zeitlich befristeten Sonderkonditionen flankiert. Das kann auch bei der Baufinanzierung der Fall sein: Dann bietet die Bank für einen bestimmten Zeitraum Kredite mit subventionierten Zinsen an.

Fazit: Wer sich bei der Baufinanzierung auf die Suche nach Krediten mit möglichst günstigen Zinsen begibt, sollte auf jeden Fall den Markt sorgfältig sondieren. Dabei helfen bankenunabhängige Vermittler wie Interhyp. Die Finanzierungsexperten von Interhyp haben einen breit gefächerten Marktüberblick und Einblick in die Konditionen von über 300 Banken – und können innerhalb kürzester Zeit die optimalen Konditionen ermitteln.

Redaktion: Britta Barlage

Interhyp AG, 01.06.2011