News

Weltspartag: Geld richtig gut anlegen - mit einer Sondertilgung

Am 30. Oktober ist Weltspartag. Da fragen viele: Wie kann ich mein Geld heute noch gut anlegen? Die Schuldentilgung ist im Vergleich zum Sparkonto oft die bessere Alternative.

Sondertilgung und Bonus


Wer sein Geld in der Niedrigzinsphase auf dem Sparkonto oder als Tagesgeld anlegt, bekommt oft nur sehr geringe Zinserträge. Was vielen nicht klar ist: Wenn sie stattdessen ihr Geld für eine Sondertilgung ihres Haus- oder Wohnungskredits verwenden, fällt der Gewinn oft deutlich höher aus. Denn viele Eigenheimbesitzer zahlen noch vier bis fünf Prozent Zinsen - die sie sparen, wenn sie Schulden tilgen. Ein weiterer Vorteil: Mit einer Sondertilgung werden Hausbesitzer schneller schuldenfrei.

Weitere Infos zum Weltspartag in der aktuellen Pressemitteilung von Interhyp.

Tipps:

Checken Sie Ihren Kreditvertrag: Wie viel dürfen Sie außerplanmäßig tilgen? Dazu sollten Sie wissen: Sondertilgungen sind in der Regel auf einen bestimmten Anteil an der gesamten Kreditsumme oder einen bestimmten Betrag pro Jahr beschränkt. In vielen Fällen bezieht sich diese Sondertilgungsoption auf das Kalenderjahr. Interhyp hat Infos zur Sondertilgung für Sie zusammengestellt.

Infos zur Sondertilgung

Sie wollen wissen, wie viel Sie sparen und wann Sie schuldenfrei sind, wenn Sie Ihre Sondertilgungsoption nutzen? Unser Tilgungsrechner hilft bei der Einschätzung.

Tilgungsrechner

Wenn Sie Ihre Finanzierung optimieren wollen - zum Beispiel mit einem Forward-Darlehen - oder Veränderungen bei der Tilgung vornehmen möchten, beraten unsere Baufinanzierungsexperten Sie gerne.

Beratungstermin vereinbaren


Redaktion: Britta Barlage

Interhyp AG, 29.10.2014