Interhyp in der Presse

Immobilienkäufer, Häuslebauer und Umschulder sollten Konditionen fixieren

Tipp: Aktuellen Zinsrutsch nutzen - und jetzt Baugeld sichern Baukredite: 5-jährige Zinsbindung wieder unter 3 Prozent

(München, 18. August 2005) - Wer einen Immobilienkredit aufnehmen möchte und vom rasanten Zinsanstieg der vergangenen Wochen überrascht wurde, bekommt eine neue Chance. Die Bauzinsen sind seit Wochenbeginn deutlich gesunken. "Wer ein konkretes Immobilienobjekt im Auge hat oder eine Anschlussfinanzierung vornehmen muss, der sollte die aktuellen Konditionen fixieren", rät Robert Haselsteiner, Gründer und Vorstand der Interhyp AG.

Von Ende Juni bis Mitte August hatten die Konditionen für Baukredite um rund 0,3 Prozent angezogen. Ein solcher Konditionsanstieg verteuert ein Darlehen über 150.000 Euro auf Zehnjahressicht um rund 4.800 Euro. Seit einigen Tagen befinden sich die Zinsen jedoch wieder auf Talfahrt. "Der aktuelle Zinsrückgang geht von der Entwicklung in den USA aus, wo nach den kräftigen Anstiegen der letzten Wochen eine technische Korrektur stattfindet", erklärt Robert Haselsteiner. Mittelfristig erwartet die Interhyp AG etwas höhere Bauzinsen - auch wenn die Konditionen im historischen Vergleich günstig bleiben.