Interhyp in der Presse

Interhyp erweitert Welt der Familien-Darlehen: Zinsen für 30 Jahre sichern und je Baby 2 Monatsraten sparen

(München, 27. Februar 2007) Die Interhyp AG, Deutschlands führender unabhängiger Anbieter privater Baufinanzierungen, hat gemeinsam mit der Quelle Bausparkasse eine neue, besonders an junge Familien gerichtete Variante des Konstant-Darlehens entwickelt. Damit lässt sich die Zinssicherheit des laut Finanztest besten Bausparvorausdarlehens mit einem neuen "Baby-Bonus" kombinieren: Dieses neue Konstant-Darlehen kann für bis zu 30 Jahre festgeschrieben werden, gilt für eine Beleihung von 80 Prozent, bietet flexible Sondertilgungsmöglichkeiten und beinhaltet ab dem 1. März 2007 auch noch einen Nachlass von zwei Monatsraten je Baby. Diese Regelung gilt für bis zu vier Kinder, die während der Darlehenslaufzeit geboren werden und greift sofort nach Geburt des Kindes.

"Das Konstant-Darlehen bietet sich mit seiner langen Planungs- und Zinssicherheit besonders für junge Familien an. Mit dieser neuen Variante wollen wir jungen Familien die Entscheidung für die eigenen vier Wände - und damit für mehr Lebensqualität - noch leichter machen", so Robert Haselsteiner, Gründer und Co-CEO der Interhyp AG.

Wer zum Beispiel ein Darlehen über 100.000 Euro mit 30-jähriger Laufzeit abschließt und innerhalb der Zinsbindung drei Kinder bekommt, spart durch den Wegfall von sechs Monatsraten insgesamt 3.114 Euro. Nach elf Jahren und fünf Monaten besteht außerdem die kostenlose Möglichkeit, das Darlehen durch Sondertilgungen ganz oder teilweise zurückzuführen.