Kreditrechner

Sie sind auf der Suche nach einem Ratenkredit, wissen aber nicht, welcher am besten zu Ihrer finanziellen Situation und Ihrem Vorhaben passt? Mit dem Interhyp-Kreditrechner können sie verschiedene Szenarien durchspielen und so den idealen Kredit finden. Geben Sie einfach Ihre gewünschte Darlehenssumme, die Laufzeit und den Verwendungszweck ein und der Interhyp-Kreditrechner zeigt Ihnen, welcher Kredit, welche Laufzeit und welche monatliche Rate Sie für Ihr Vorhaben nutzen können.

Wie funktioniert der Interhyp-Kreditrechner?

Mit dem Interhyp-Kreditrechner können Sie verschiedene Szenarien durchspielen und so den für Sie idealen Kredit finden. Geben Sie hierfür einfach die gewünschte Darlehenssumme, die Laufzeit und den Verwendungszweck ein und der Interhyp-Kreditrechner zeigt Ihnen, zu welchen Konditionen - also Laufzeit, Zins, monatliche Rate und Gesamtkosten – Sie ein Darlehen bekommen können.

Welche Vorteile bringt der Interhyp-Kreditrechner?

Kundinnen und Kunden bekommen transparent eine erste Einschätzung, welche monatliche Belastung sie für ihren Wunschbetrag zahlen müssen. Dazu können verschiedene Laufzeiten verglichen und anschließend mit nur wenigen Angaben eine Anfrage an Interhyp gesendet werden. Eine individuelle und persönliche Beratung bieten wir kostenlos an.

Was bringen Kreditrechner im Allgemeinen?

Kredite erhalten Sie heutzutage bei fast jeder Bank. Bevor sie sich für einen Kredit entscheiden, sollten Kreditsuchende daher verschiedene Angebote einholen und miteinander vergleichen. Online-Rechner, wie der Kreditrechner, können dabei hilfreich sein. Solche Rechner bieten Interessierte einen kurzen Überblick über das Angebot und die Konditionen verschiedener Banken.

In der Praxis gibt es für viele Darlehensarten Kreditrechner insbesondere für Immobiliendarlehen, Ratenkredite und auch Dispositionskredite. Für gewöhnlich reichen ein paar wenige Angaben, damit der Kreditrechner die gewünschten Ergebnisse liefert. Dazu gehören in erster Linie die Darlehenssumme und die Laufzeit des Kredites. Im Ergebnis zeigt der Rechner dann zum einen an, wie hoch die monatliche Darlehensrate ausfallen würde. Zum anderen, welche Banken den Kredit zu welchem Zinssatz anbieten.

Kreditrechner gibt es in verschiedenen Varianten. Manche Kreditsuchende möchten nicht nur wissen, wie hoch die zu zahlende Darlehensrate wäre. Bei einem Kreditrechner sollten Sie vor allem darauf achten, , dass dieser kostenlos und im Idealfall anonym genutzt werden kann. Außerdem empfiehlt es sich, sich für einen Rechner zu entscheiden, der möglichst viele Banken samt Konditionen in der Datenbank hinterlegt hat.

Weitere nützliche Rechner

Baufinanzierungsrechner

Mit unserem Zinsrechner für Ihre Baufinanzierung berechnen Sie einen ersten individuellen Zins.

Haushaltsrechner

Berechnen Sie, wie viel Sie pro Monat in die Finanzierung Ihrer Immobilie investieren können.

Budgetrechner

Wie viel "Haus" können Sie sich eigentlich leisten? Berechnen Sie jetzt Ihr Budget für den geplanten Kauf.

Tilgungsrechner

Erstellen Sie einen kompletten Tilgungsplan über die Darlehenslaufzeit.

Angebotsvergleichsrechner

Vergleichen Sie Ihr vorliegendes Angebot direkt mit Interhyp oder stellen Sie zwei verschiedene Angebote gegenüber.

Notarkostenrechner

Ermitteln Sie die zu erwartenden Notar- und Grundbuchkosten für Ihren Immobilienkauf.

Volltilgungsrechner

Berechnen Sie, wie Sie Ihr Darlehen tilgen können, um zu einem bestimmten Zeitpunkt vollständig schuldenfrei zu sein.

Sollzinsbindungsrechner

Welche Zinsbindung ist für Sie ideal? Treffen Sie die Wahl zwischen Zinssicherheit und zusätzlicher Flexibilität.

Kapitalanlagerechner

Wie lohnend ist die Kapitalanlage in Immobilien? Stellen Sie die Immobilie und die direkte Geldanlage gegenüber.

Sollzins-Effektivzinsrechner

Wie stark weichen Sollzins und Effektivzins voneinander ab? Berechnen Sie aus dem Sollzins den Effektivzins - und umgekehrt.

Vorfälligkeitsentschädigungsrechner

Sie möchten Ihr Darlehen vorzeitig umschulden? Ermitteln Sie die Kosten.

Konsumentenkreditrechner

Der Kreditrechner zeigt Ihnen Konditionen für kleinere Darlehen.

Immobilienkreditrechner

Alles zum Thema Immobilienkredit und nutzen Sie den Immobilienkreditrechner!

Baukreditrechner

Alles zum Thema Baukredit und nutzen Sie den Baukreditrechner.

Hauskreditrechner

Sie sind auf der Suche nach einem Hauskredit? Nutzen Sie den Hauskreditrechner.

Wie wähle ich die richtige Laufzeit?

Bei der Nutzung eines Kreditrechners müssen Sie normalerweise neben dem Darlehensbetrag die Laufzeit des gewünschten Kredites vorgeben. Daher stellt sich die Frage: Wie finden Sie die für Ihren Kreditwunsch passende Laufzeit heraus? Zunächst einmal ist es hilfreich, dass Sie mit dem Kreditrechner anhand mehrerer Laufzeiten ermitteln, wie hoch die monatliche Rate jeweils ausfallen würde. Im Grunde ist nämlich nicht unbedingt die Laufzeit der entscheidende Faktor. Sie sollten stattdessen wissen, welche Darlehensrate Sie sich leisten können. Daher stellen sie im ersten Schritt eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung auf. Was bedeutet das?

Bei der Einnahmen- und Ausgaben-Rechnung stellen Sie Ihr Einkommen Ihren monatlichen Fixkosten gegenüber. So sehen Sie, über welchen Betrag sie im Monat frei verfügen können. Dieser Betrag ist dann die Obergrenze für eine spätere Darlehensrate und zeigt Ihnen, welche Kreditrate Sie sich pro Monat leisten können.

Im zweiten Schritt probieren Sie nun anhand unterschiedlicher Laufzeiten aus, mit welcher Darlehenslaufzeit Sie dieser maximalen Rate am nächsten kommen. Achten Sie lediglich darauf, dass die von Ihnen errechnete, maximal mögliche Kreditrate durch eine „falsche“ Laufzeit nicht überschritten wird. Entscheiden Sie sich also lieber für eine etwas längere Laufzeit als für einen zu kurzen Zeitraum, der Sie dann aufgrund einer zu hoch angesetzten Darlehensrate in finanzielle Schwierigkeiten bringen könnte.

Was sind die Voraussetzungen für eine Kreditvergabe?

Mit einem Kreditrechner können Sie zwar Angebote vergleichen und sich unter anderem die monatlich zu zahlende Darlehensrate berechnen lassen. Eins leistet der Online-Rechner allerdings nicht, nämlich die für die Kreditvergabe notwendigen Voraussetzungen zu integrieren oder gar zu prüfen, ob Sie diese erfüllen. Hierfür sollten Sie individuelle Angebote bei den Banken einholen oder sich darüber informieren, welche Voraussetzungen bei den meisten Kreditgebern grundsätzlich erfüllt werden müssen. Folgende Bedingungen müssen erfüllt werden, damit Banken eine Kreditzusage erteilen:

  • Volljährigkeit
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Gehaltskonto bei einer deutschen Bank
  • kein negatives Merkmal in der Schufa
  • regelmäßiges Einkommen
  • ausreichende Bonität

Die Kreditfähigkeit zum Beispiel ist unabdingbar, da in Deutschland ausschließlich Volljährige ein Darlehen aufnehmen können. Ebenfalls zu den zwingend zu erfüllenden Voraussetzungen zählt eine ausreichende Bonität seitens des Kreditsuchenden. Diese Kreditwürdigkeit machen die Banken für gewöhnlich an der Schufa-Auskunft und am Einkommen des Darlehenssuchenden fest. Sollten Sie entweder einen negativen Eintrag in der Schufa haben oder über keine regelmäßigen Einnahmen verfügen, können Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Sie die Voraussetzungen für eine Kreditvergabe nicht erfüllen. Zudem verlangen zahlreiche Banken notwendig, dass Kreditsuchende einen festen Wohnsitz in Deutschland haben und zusätzlich ein Girokonto bei einer deutschen Bank über ein Girokonto besitzen. Allerdings bieten einige Banken auch ein Schufa-freies Darlehen im Ausland an.

Worauf sollte ich beim Abschuss achten?

Der Kreditrechner gibt Ihnen im ersten Schritt die Möglichkeit, die besonders guten von den mittelmäßigen Darlehensangeboten zu trennen. Außerdem hilft er Ihnen dabei, die monatliche Darlehensrate zu berechnen, die auf Basis Ihrer Angaben zu zahlen wäre. Dennoch sollten Sie vor Abschluss eines Darlehens einige Punkte beachten, damit Sie tatsächlich den für Sie optimal passenden Ratenkredit finden:

  • Angebote zuvor miteinander vergleichen
  • tragbare Kreditrate beachten
  • richtige Laufzeit und Tilgungshöhe ermitteln
  • auf mögliche Sondertilgungen achten
  • neben den Zinsen auf eventuelle Zusatzkosten und Gebühren achten
  • Flexibilität beachten, zum Beispiel durch mögliche Ratenanpassungen oder das Aussetzen der Tilgung

Wenn Sie auf die zuvor genannten Punkte achten und dazu noch den Kreditrechner nutzen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie das für Sie optimal passende Darlehen finden und die gewünschte Finanzierung abschließen können.

Wie läuft der Kreditvergabe-Prozess bei Interhyp ab?

Nach Eingang der Anfrage kontaktieren wir Sie nach maximal 24 Stunden. Im ersten Gespräch klären wir nochmal Ihre Wünsche und Bedürfnisse und finden dann gemeinsam das ideale Angebot. Nach dem Gespräch senden wir Ihnen das finale Vertragsangebot (vorbehaltlich Machbarkeit) zu. Anschließend Den unterschriebenen Darlehensvertrag können Sie dann inkl. den geforderten Unterlagen direkt an die Bank senden. I.d.R. erhalten Sie nach Eingang der Unterlagen bei der Bank in nur wenigen Werktagen das Geld zur freien Verwendung auf das Konto. Interhyp unterstützt Sie dabei im gesamten Prozess und steht Ihnen mit einem persönlichen Ansprechpartner stets zur Seite.

Ähnliche Kreditrechner

Sofortkredit

Was ist ein Sofortkredit? Was kosten solche Darlehen und worauf Sie beim Abschuss eines Sofortkredites in der Praxis achten sollten.

Ratenkredit

Was macht einen Ratenkredit aus? Wer erhält ein solches Darlehen und welche Unterlagen werden benötigt?

Kleinkredit

Worum handelt es sich bei Kleinkrediten? Was kostet ein Kleinkredit und welche Alternativen gibt es?

Verbraucherkredit

Wofür gibt es den Verbraucherkredit und was ist sein Verwendungszweck? Was sind die Vor- und Nachteile?