Interhyp in der Presse

Flexibel sondertilgen und sparen

Doppelt sparen im Zinstief: Kombi-Darlehen verbinden Zinsvorteil mit kostenlosen Sondertilgungen Sicherheit durch Annuitätenkredit - Flexibilität durch variablen Teil

(München, 31. März 2005) Das historisch niedrige Zinsniveau macht den Schritt in die eigenen vier Wände jetzt besonders attraktiv - wer sein Darlehen mit Hilfe von Sondertilgungen zudem schneller zurück führen möchte, spart mit Kombi-Darlehen doppelt: "Während bei klassischen Annuitätendarlehen Sondertilgungen teuer bezahlt werden müssen, bieten Kombi-Darlehen über einen variablen Finanzierungsanteil absolute Flexibilität und eine deutliche Zinsersparnis", erläutert Robert Haselsteiner, Gründer und Vorstand der Interhyp AG.

Bei Kombi-Darlehen vereinbart der Kunde für mindestens 50 Prozent des gewünschten Darlehensbetrages ein klassisches Annuitätendarlehen mit einer Zinsbindung von mindestens fünf Jahren. Für den Restbetrag wird ein variables Sondertilgungsdarlehen aufgenommen, das monatlich vollständig oder teilweise zurückgezahlt werden kann. Die Zinsen für diesen Darlehensteil sind an den EURIBOR gebunden, so dass Darlehensnehmer unmittelbar von den niedrigen Leitzinsen der EZB profitieren. In der Kombination ergibt sich so ein Mischzins, der die Finanzierung inklusive voll flexibler Sondertilgungen um bis zu ein viertel Prozent günstiger macht als eine Standardfinanzierung ohne Sondertilgungsoptionen. Kunden, die sich im Lauf der Finanzierung dazu entscheiden, keinen Gebrauch von der Sondertilgungsoption zu machen, können das Darlehen zudem zu tagesaktuellen Bestkonditionen in eine feste Zinsbindung wandeln.