Immobilienbewertung

Sie möchten wissen, was die ins Auge gefasste Immobilie wert ist - oder wollen für die Anschlussfinanzierung eine Einschätzung über den Wert des Eigenheims erhalten? Der Service unseres Partners Scoperty kann dabei helfen. Mit Scoperty finden Sie den Schätzwert von fast allen Immobilien in Deutschland.

Ist meine gefundene Immobilie den Kaufpreis wert?

Bei den angezeigten Immobilienbewertungen handelt es sich um unverbindliche Schätzwerte auf Basis der von Ihnen eingegebenen Informationen. Der tatsächliche Wert kann abweichen.

Das sollten Sie wissen

Die Voreinstellungen zu Baujahr und Quadratmetern können Sie anpassen. Die ausgegebenen Schätzwerte können zur ersten Orientierung dienen. Eine genaue Bewertung kann ein Sachverständiger vornehmen. Die Prognose ist aus den aktuellen Schätzwerten und der historischen Entwicklung abgeleitet. Tatsächliche zukünftige Preisentwicklungen sind von vielfältigen Faktoren abhängig und können daher von der Prognose abweichen.

Immobilien richtig bewerten

Die Wertermittlung einer Immobilie ist ein wichtiger Punkt. Da ein Käufer an seinem Haus oder seiner eigenen Wohnung so lange wie möglich Freude haben will, ist der Preis natürlich ganz entscheidend. Wenn sich nach einem Jahr herausstellt, dass man einen Kaufpreis gezahlt hat, der weit über dem tatsächlichen Wert liegt, kann das die Freude am Objekt nachhaltig trüben. Man kann dann bei einem eventuellen Verkauf nicht den Preis erzielen, den man selbst gezahlt hat, und muss Verluste hinnehmen.

Wertermittlung online

Ein Allheilmittel gegen betrügerische Vorbesitzer, Makler und Bauträger gibt es natürlich nicht. Aber einem Käufer steht eine Hilfe zur Einschätzung des Immobilienwerts zur Verfügung: der Schätzwert über unseren Partner Scoperty. Mit wenigen Klicks erhalten Sie einen Schätzwert für den Preis Ihrer Immobilie, der Ihnen zur ersten Orientierung dienen kann. Eine genaue Immobilienbewertung kann ein Sachverständiger vornehmen.

Wertermittlung durch Sachverständige

Ein Sachverständiger ist durch seine besondere Ausbildung in der Lage, den Wert einer Immobilie anhand diverser Faktoren festzustellen. Seine Sachkunde, verbunden mit meist jahrelanger Berufserfahrung, ermöglicht ihm damit den Wert eines Objektes sehr genau einzuschätzen. Gegenüber der Online-Wertermittlung sind die Kosten entsprechend höher, das Ergebnis der Bewertung dafür aber auch aussagekräftiger. Ein amtlich anerkannter Sachverständiger ist zum Beispiel bei eventuellen, auftretenden Rechtstreitigkeiten auch in der Lage ein verwertbares Gutachten zu erstellen. Zu beachten ist: Der Begriff des Sachverständigen ist rechtlich nicht geschützt. Daher sollten Sie sich bei der Wahl eines Sachverständigen die Ausbildung nachweisen lassen.
Wenn Sie einen Experten für Ihr Projekt suchen, empfiehlt Interhyp Ihnen die Sachverständigen von Bauexperts . Die qualifizierten Sachverständigen sind bundesweit tätig und stehen Ihnen als kompetente Ansprechpartner zur Seite - ob es um die Wertermittlung einer Immobilie geht, Baugutachten oder die Qualitätsüberwachung auf der Baustelle.