News

Aktuelle Studien, neue Marktentwicklungen, Trends – unser Redaktionsteam informiert Sie über wichtige Neuigkeiten und Nachrichten aus der Welt der Immobilien und der Baufinanzierung. Von neuen staatlichen Fördermitteln über interessante Umfragen zum Hauskauf und neuen Preisstatistiken zu Immobilien bis hin zu Zinsentscheidungen der Europäischen Zentralbank – mit diesen News halten Sie sich über wichtige Entwicklungen auf dem Laufenden.


Hausbau: Verzögerungen möglich

Baufirmen und Bauherren berichten von möglichen Verzögerungen beim Hausbau, weil die Corona-Krise für Engpässe bei Genehmigungen, Materiallieferungen und Personaleinsatz sorgen kann. Experten empfehlen, bei Verzug frühzeitig das Gespräch zu suchen und sich die Tür für spätere Schadenersatzforderungen offen zu halten. [mehr...]


Immobilienmarkt: Anhaltend hohe Preise

Auch angesichts der Kontaktbeschränkungen und der allgemeinen wirtschaftlichen Unsicherheit in der Corona-Krise bleiben die Immobilienpreise bisher anhaltend hoch. Laut einer aktuellen Erhebung sind die Preise für Bestandswohnungen in vielen Städten gegenüber 2019 gestiegen. [mehr...]



Bauzinsen & Förderkredite: Trotz teilweiser Erhöhung immer noch günstig

Im Zuge der Corona-Pandemie kam es zu heftigen Bewegungen an den Finanzmärkten. Auch die Zinsen für Baufinanzierungen sind volatiler und haben sich zuletzt leicht nach oben bewegt. Die staatliche Förderbank KfW hat kürzlich bei einigen Programmen die Zinsen angepasst. Insgesamt bleiben die Konditionen vergleichsweise günstig. [mehr...]